Fahrrad Vollkasko: ( Mehr als nur Diebstahlschutz )

3.04.2014

Wichtige Info für alle Radfahrer!

Überprüfen Sie zum Saisonbeginn auch den Versicherungsumfang für Fahrräder in Ihrer Hausratversicherung!

Jährlich werden über hunderttausende Fahrräder gestohlen, Tendenz steigend. Gerade wer viel unterwegs ist und sein Rad oft in der Öffentlichkeit abstellt, ist besonders gefährdet. Egal ob vor dem Sportstudio, der Arbeitsstelle oder dem Restaurant – das Sichern des Rades mit einem Schloss, schützt Sie leider nicht immer gegen den Diebstahl.

Besonders mit dem Preis des Fahrrads steigt das Risiko, dass es gestohlen wird.

Wichtig!

Im Falle eines Unfalls oder Fahrradpanne, bleibt der Besitzer jedoch normalerweise auf den Kosten für die Reparatur sitzen.

Als Lösung bieten wir Ihnen eine umfangreiche Absicherung für Fahrräder und nicht versicherungspflichtige Pedelecs.

Die Fahrradversicherung bietet Ihnen unter anderem Versicherungsschutz gegen:

Verlust des Fahrrades durch Diebstahl,
( Auch Teilediebstahl z.B. Akku )
Einbruchdiebstahl oder Raub
Reparatur oder Ersatz bei Vandalismus,
Reparaturkosten durch Unfall, Brand, Explosion, Blitzschlag sowie bei Fall- oder Sturzschäden

Angebot und weitere Infos kostenlos anfordern unter:

www.akmn.de

Diese Seite teilen

  

Schreibe einen Kommentar

Benötigen Sie Hilfe? Schreiben Sie mit uns!

← Voriger Schritt

Danke für Ihre Nachricht. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Bitte geben Sie einen Namen, eine gültige Emailadresse sowie Ihre Frage ein.

Powered by LivelyChat
Powered by LivelyChat Verlauf löschen