Familienschutz ist nicht teuer

4.02.2014

Wer Kinder hat, wird schon oft gedacht haben: Ich hätte nie geglaubt, dass so etwas passiert.

Und gerade weil Kinder immer wieder überraschendes tun, ist eine Privathaftpflichtversicherung für Familien unerlässlich. Im Regelfall ist die ganze Familie mitversichert, auch unverheiratete, volljährige Kinder, die sich noch in der Schul- oder einer unmittelbar daran anschließenden beruflichen Erstausbildung befinden. Oftmals werden Privathaftpflichtversicherungen auch im Paket mit anderen Sachversicherungen wie bspw. der Hausratversicherung angeboten. Ein Vergleich lohnt sich hierbei immer! (Quelle CASMOS Media GmbH)

AKMᴺ Tip:

Familien mit Kindern unter 7 Jahren benötigen in der Privathaftpflicht eine wichtige Ergänzung!

Wir informieren Sie gern.

 

 

Schreibe einen Kommentar