Teure Beleidigungen hinterm Steuer

16.10.2013

Drei Mal sind wir nun schon um den Häuserblock gekreist und endlich erblicken wir einen Parkplatz. Wir setzen den Blinker, doch ein egoistischer Mitmensch schnappt uns die Lücke vor der Nase weg. Wir schimpfen, rufen eindeutige Wörter und zeigen dem Anderen einen „Stinkefinger“. Was menschlich vielleicht nachvollziehbar ist, ist rechtlich eine Straftat. Autofahrer sind daher [&hellip

The post Teure Beleidigungen hinterm Steuer appeared first on www.makler-homepages.de.

Schreibe einen Kommentar