Schmilzt Ihr Vermögen oder brechen Sie das Eis?

25.11.2015

Die Zeiten haben sich geändert. Vor einigen Jahren konnten Sie Ihr Vermögen noch relativ einfach und vergleichsweise sicher moderat vermehren. Heute ist das wesentlich schwieriger geworden. Die Notenbanken drücken die Zinsen weiterhin auf historische Tiefstände, um die Weltwirtschaft mit billigem Geld zu versorgen. Die Inflationsrate war zeitweise sogar höher als die Zinsen, die Sie auf Sparbuch oder Festgeld bekommen. Diese Niedrigzinsphase führt dazu, dass Ihr Vermögen nicht mehr wächst. Laut der Europäischen Zentralbank wird diese Situation auf absehbare Zeit noch anhalten. Die Anlagekonzepte von gestern gehören also der Vergangenheit an. Jetzt gilt es bei der Geldanlage umzudenken und sie neu auszurichten. So können Sie auch in diesen Zeiten Ihr Vermögen weiter aufbauen.

2,016 Billionen Euro horten die Deutschen auf Sparbüchern, Giro-, Tages- und Festgeldkonten.

6,8 Milliarden Euro entgehen den deutschen Sparern seit 2010 durchschnittlich jedes Jahr wegen sinkender Zinsen.

127 Jahre würde es dauern, bis sich Anlagevermögen bei aktueller Verzinsung verdoppelt. Bei 0,55 % Zinsen für 10-jährige Staatsanleihen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung